Suicidal Romance b {color:#f9154a;} i {color:#f9154a;} u {color:#f9154a;}
Designer .one. .two. .three. .four. .five. .six. .seven.
Er wird ihr Held sein!

oha. Telefonat mit Vattern lach abgehackt. für die nächsten monate^^
oh man. donnersag schreib ich geschichte & freitag mathe ._. und ich versteh's einfah nicht x.x

Ich war grad einkaufen & hab dein tolles Deo gesehen <3 Na, was hat sie getan? sich sofort damit eingedieselt - ihre jacke. damit es alles riecht <3 Jetzt riecht sie nach mann, nach ihrem mann +krkr+
freitag sehen wir uns endlich wieder *_* endlich x__x
hoffentlich rufst du heute nach der arbeit an, du fehlst hier <3

make up your mind <3
27.5.08 20:43


<3

14 Tage sind um, C. ist wieder weg. Es war wunderbar. Wir haben gelacht und gestritten lach  Kajak fahren & Hochzeit, lieben und kuscheln, Quitschie & babäÄä<3
Morgen geht's ab in den Heidepark, mit lena und Mandy und so :D Ich freu mich <33
Und ich habe heute versucht Mathe zu lernen x_x ich kanns nicht & begreifs auch einfach nicht x____x kurvendiskussion x.x wer braucht das schon -________-''
die 0 Punkte sind sicher. Un im übrigen hab ich bio auch gleich verkackt....naja da gibts vielleicht noch 1 punkt lach xDDD

24.5.08 16:15


Haaaaach, am Freitag ist er gekommen & bis Montag geblieben. Einfach so, weil es mir ganz schrecklich ging. Ist er nicht wunderbar? <3 So einen netten wunderbaren hab ich gar nicht verdient <3 
Nun sind es noch 3 Tage & wir sehen uns ununterbrochen für ganze 14 Tage <3 Das wird wunderbar <3
Heute werde ich aufräumen und Bio lernen. Vielleicht treffe ich mich nachher noch mit Jani und trainiere mit ihr zusammen unsere Kondition für Sport x__x'
Heute ist so ein wunderbarer Tag <3<3<3
6.5.08 09:18


Wunderbar. Wir haben geredet. Das Gespräch gestern war einfach wunderbar. Es war ein großes Missverständnis..Gut, dass das jetzt endlich geklärt ist. Aber trotzdem bleibt die angst..Ich muss warten, mehr kann ich nicht tun & verdammt, ich hab echt angst.

Heute gehe ich grillen bei I. wunderbar freunde um mich herum. Heute mit J. getroffen, geredet, viel geredet, ich mag sie <3 Es ist wunderbar, euch zu haben. Ihr seid da, jetzt, in dieser Situation.

10 Tage & dann sehen wir uns endlich <3
30.4.08 16:55


unbewohnt

"Ich war auf etwas Erhabenes gefasst, ich fühle mich von der Ewigkeit hereingelegt."

Mein Handy ist aus. Ich möchte keinen Kontakt. Mit dir. Bis ich Gewissheit habe, weiß was los ist.
Ich versteh dich einfach nicht. wirklich.
I. hat mich mal wieder versetzt. Natürlich, wie sollte es anders sein. Dafür treffe ich mich morgen mit J. Reden und so nach der Schule. Das brauche ich, hätte ich eigentlich heute schon gebraucht, weil ich mit dir ja nicht reden kann. Es kommt immer die selbe Antwort von dir. Zusammen & doch irgendwie allein.
Ich will nicht,  ich will aussteigen. Kann ich noch?
29.4.08 17:26


Es tropft ins Herz

Hmm, es ist seltsam. Ich habe bei dir das Gefühl, dass dich Dinge, die mich bewegen, dich absolut nicht interessieren. Kein Halt, keine Geborgenheit. Mit dir reden ist wunderbar. Über allgemeines, vergangenes. Nichts aktuelles, was mich betrifft. Es gibt Geborgenheit, jedoch nur körperliche. So fühlt es sich an.
Weißt du, ich mache mir grad wirklich Sorgen. Vielleicht ist es schwachsinn, vielleicht hast du recht, wenn du sagst "Ach, da passiert schon nichts" und dich dann umdrehst und weiterschläfst.Vielleicht hast du recht.  Aber die Tage, die ich jetzt warten muss, bis die regel kommt. Es ist schrecklich. Auch, wenn es wahrscheinlich schwachsinn ist.. hoffe ich. Aber als Freund könntest Du mich einfach in den Arm nehmen & ein paar sätze mehr sagen als "das wird schon".
Sie wäre so niemals gewesen. Ich weiß, man soll nicht vergleichen. Aber sie war einfach immer da, manchmal zu viel. so unendlich viel liebe hatte ich bei ihr. Ich konnte mich 100% auf sie verlassen. Ich bin mir bei dir manchmal nicht so sicher, ob du überhaupt die Gründe verstehst, warum es mir nicht gut geht. Diese Situation tut weh. schrecklich weh. Und solche Probleme schon nach so kurzer Zeit. Mache ich irgendwas falsch? Vielleicht bin ich einfach nicht für die Männerwelt geschaffen.
Ich hab angst. Tierische angst, den ganzen Tag schon. Und ich bin damit ganz alleine, weil du mir enfach nicht beistehst und es abtust.
Morgen gehe ich zu I. Mich ausweinen, ich bin sicher I. versteht. Und I. gibt mir das Verständnis, was mir bei dir so sehr fehlt. Ich möchte doch so gern, dass das klappt mit uns.
Ich weiß auch nicht.
28.4.08 20:27


haha :D Hier werde ich jetzt ganz ganz neu anfangen :D Neue Liebe, neues Glück, neues Leben :DD höhö
21.4.08 21:23


[erste Seite] [eine Seite zurück]
Gratis bloggen bei
myblog.de