Suicidal Romance b {color:#f9154a;} i {color:#f9154a;} u {color:#f9154a;}
Designer .one. .two. .three. .four. .five. .six. .seven.
<'3

Heute haben wir über dich geredet. Darüber wie wir uns kennen und lieben gelernt haben. Darüber warum und vorallem wie wir auseinander gingen.
Und eigentlich ist es schade. Wie aus so viel Liebe und Verbundenheit so etwas werden konnte. tzz So etwas? Es ist nich mal mehr das. Ich glaube, du hasst mich.
Ich höre schon den ganzen Abend das Lied. Rauf und runter. Und dieser Text ist so wunderbar.
Ich mag so gern mal wieder etwas von dir hören, keine Vorwürfe, keine geheuchelte Freundlichkeit. Einfach du, wie es dir geht, was du machst.
Heute fehlst du mir wirklich ein bisschen. Wenn ich so nachdenke, hätten wir schon viel früher schluss machen sollen, um uns vor diesem Ende zu bewahren. Es hätte so sein können, wie mit ihm jetzt. So viele Streits, so viele blöde Sachen die uns kaputt gemacht haben.

Jap, sie fehlt.

"Die erste Liebe bleibt unvergessen. Wenn du ehrlich bist, bist du heute noch von ihr besessen!"
1.8.08 21:51
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Peter Paul (30.8.08 15:22)
Warum gibs hier nix mehr Neues?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de