Suicidal Romance b {color:#f9154a;} i {color:#f9154a;} u {color:#f9154a;}
Designer .one. .two. .three. .four. .five. .six. .seven.
Manchmal weiß ich nicht so genau, was ich von dir halten soll.
Du warst mit Stephie zusammen, du gingst fort.
Sie war weg, du kamst wieder.
Vany trat in dein Leben & aufeinmal war alles völlig anders als sonst.
Irgendetwas in mir möchte sagen "Klar, komm wieder."
Du warst meine vebündete, mein Tagebuch, mein Herz, meine beste Freundin & an manchen Tagen, im Moment, wo ich selbst nie so genau weiß, wo ich eigentlich hingehöre, fehlst du mir sehr. Und andererseits denke ich, nein, weiß ich, dass es jedes Mal wieder dasselbe mit dir ist. Deine Beziehung zu Vany geht zu Ende & aufeinmal merkst du, dass du jeden Menschen, der dir und dem du mal etwas bedeutet hast, vergrault hast und du allein da stehst.
Damals habe ich dir nur gesgat, dass du nichts überstürzen sollst & an Rafi denken sollst, aber das wolltest du nicht hören. Blind vor Liebe, deiner vermeidliche unendlich großen für immer andauernden Liebe. Ich bin hin & her gerissen. Du fehlst, dass ist Fakt. Und es gibt keinen Menschen, der mir wichtiger ist, als du. Aber ich will meine Kraft nicht wieder in etwas investieren, um dann wieder fallen gelassen zu werden, wenn Du deine nächste große Liebe entdeckst.

Und was ist jetzt?
3.10.08 13:51
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de